Impressum & Datenschutz
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK

 

Buchen Sie jetzt ONLINE Ihren Beratungstermin:

 

Buchen Sie jetzt ONLINE Ihren Beratungstermin:

News Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel Dortmund

Dr. Ritschel und Dr. Fricke bei ORMCO Insider eingeladen

Bereits zum zweiten Mal waren die beiden Dortmunder Kieferorthopäden in Frankreich zum gemeinsamen Gedankenaustausch über die Zukunft der Kieferorthopädie eingeladen. Zu diesem Meeting wurden die Entwicklungen und Neuigkeiten des amerikanischen Forschungsteams der Firma Ormco nach Europa gebracht und einingen, ausgewählten Kieferorthopäden demonstriert.

Besonderen Dank gab es hierbei an Dr. Fricke zu übermitteln, aufgrund seiner Initiative werden demnächst die DAMON Clear Brackets auch für den Unterkiefer erhältlich sein.

Die Tendenz der Kieferorthopädie geht ganz klar in Richtung digitales Zeitalter - so Dr. Ritschel. Sämtliche zukunftsorientierte Firmen stehen kurz vor der Fertigstellung von digitalen Intra Oral Scannern - damit hätten sich die "nervigen" Abformungen der Kiefer erledigt. Aus den Scans lassen sich leicht Aligner herstellen oder Brackets virtuell positionieren, wie das beim System Insignia möglich ist und bereits seit 2009 in der Dortmunder Praxis eingesetzt wird.

Für den Sommer sind Dr. Ritschel und Dr. Fricke nach Florenz eingeladen, zu ersten gemeinsamen INSIDER Meeting mit den Amerikanern!

Zurück zu Alle News