Impressum & Datenschutz
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK

 

Buchen Sie jetzt ONLINE Ihren Beratungstermin:

 

Buchen Sie jetzt ONLINE Ihren Beratungstermin:

News des Jahres 2014 · Fricke & Ritschel


Öffnungszeiten in den Weihnachtsferien 2014 / 2015

Sehr geehrte Patienten und Patientinnen,
in den Weihnachtsferien ist nur unsere Praxis in der Saarlandstraße für Sie geöffnet.

Die Öffnungszeiten sind:
23.12.2014 09:00 – 12:30 Uhr
29.12.2014 09:00 – 13:00 Uhr
30.12.2014 09:00 – 13:00 Uhr

Wir bitten um telefonische Voranmeldung!
Ab dem 05.01.2015 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.


Dres. Fricke & Ritschel wünschen frohe Weihnachten!

Wir möchten uns an dieser Stelle für Ihr Vertrauen bedanken, das Sie uns in diesem Jahr entgegengebracht haben. Das zu Ende gehende Jahr 2014 war geprägt von großen Veränderungen, von kleinen und großen Erfolgen, von dem Glück, zufriedene Kunden zu haben mit denen es Spaß macht zu arbeiten.


DGAO 2014 bestätigt: Transparente Aligner Zahnspangen wie Invisalign oder Clear Aligner liegen voll im Trend!

Wir sehen es in unseren beiden Praxen für Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel in Dortmund seit Jahren: Aligner sind aus unserer modernen Kieferorthopädie nicht mehr wegzudenken, egal ob es sich um Invisalign, Invisalign Teen, Clear-Aligner, eCligner, Twin-Aligner oder Essix-Schienen handelt. Immer mehr Patienten/Innen fragen nach den fast unsichtbaren, transparenten und herausnehmbaren Alignerschienen, wenn die Zahnkorrektur möglichst unauffällig vonstattengehen soll.


Ab Januar 2015 neuer verlängerter Sprechzeiten-Service in den Praxen Fricke & Ritschel.

Ab Januar 2015 bieten die Praxen Dr. Fricke & Dr. Ritschel in Dortmund-City und in Kirchhörde ihren Patientinnen und Patienten einen neuen Sprechzeiten-Service an. Zusätzlich wird die Samstags-Business-Sprechstunde nach Vereinbarung auf jeden Samstag erweitert.


Neue Info-Webseite zum Thema Clear-Aligner Methode im Netz.

Optisch frisch, modern und technisch auf dem neuesten Stand mit CSS3 und HTML5 präsentiert die Kieferorthopädie Dortmund Dr. Fricke & Dr. Ritschel ihre neue Special-Webseite über die Clear-Aligner Methode.


Damon Clear: Nicht nur zu Halloween ein „klarer“ Vorteil!

Nicht nur bei unseren Halloween-Kürbissen stehen die klaren Damon Clear Brackets hoch im Kurs. Denn es hat sich inzwischen fast überall herumgesprochen, dass die transparenten, selbstligierenden Hightech-Brackets schnell und sanft zum schönen Lächeln führen!


Streit um medizinische Gutachten - Wenn sich Patienten mit ihrer Krankenkasse streiten

Die Verweigerung der Kostenübernahme durch die Krankenversicherung für eine Behandlung z.B. mit Invisalign muß nicht endgültig sein. Dies ist eine wichtige Erkenntnis des sehenswerten Berichtes in der Servicezeit des WDR, ausgestrahlt am 06. Oktober. Der WDR recherchierte zahlreiche Fälle vom „Ablehnungsmanagement der Krankenkassen“. Sie können diesen Beitrag in der WDR Mediathek (Link unten) ansehen.


Kieferorthopädie Dortmund mit Infostand auf der diesjährigen Hombrucher Gesundheitsmesse „Hombruch gesund“.

Am 27. September fand zum 2. Mal die Hombrucher Gesundheitsmesse „Hombruch gesund“ statt. Dieses Jahr kamen 21 Aussteller zusammen, was ein Plus von knapp 50 Prozent zum Vorjahr bedeutet. Heinz-Herbert Dustmann, der Vorstandsvorsitzende des Hombruch-Forums, freute sich sichtlich über die gestiegene Nachfrage. Dr. Robert Ritschel von der Dortmunder Kieferorthopädie Fricke & Ritschel informierte zu den Möglichkeiten moderner Zahnkorrektur.


Dr. Fricke beim European Advisory Board in Dublin.

Das European Advisory Board ist der oberste Beraterstab der Firma Invisalign in Europa mit 17 Mitgliedern aus u. a. aus Italien, Frankreich, England und Deutschland. Dr. Fricke und Dr. Ritschel gehören seit geraumer Zeit dazu. Dr. Fricke folgte gerne der wichtigen Einladung am 25.09.2014 nach Dublin.


Dr. Fricke hält Vortrag zu CMD bei Kooperationspartner Grönemeyer Institut Bochum

Der Vortrag am 18.09.2014 lief unter dem Motto "Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen oder Schwindel? Oder von allem etwas? Ursache Kieferfehlfunktion (Craniomandibuläre Dysfunktion ,CMD)."


Der 5. Overkamp Kongress - wieder rundum erfolgreich!

Die Kieferorthopädie Dortmund hatte zusammen mit der 4medico consulting, Invisalign und verschiedenen Referenten am 17. September wieder in das Gasthaus Overkamp in Dortmund zu einer offiziellen Fortbildungsveranstaltung geladen. Dr. Fricke zeigte sich anschliessend begeistert: „Es war ein Riesen-Erfolg!“


Individuelle Prophylaxe - Unser Thema zum Tag der Zahngesundheit.

Am 25. September 2014 ist es wieder soweit: Der Tag der Zahngesundheit. Seit 23 Jahren gibt es ihn schon, das diesjährige übergeordnete Thema lautet: „Gesund beginnt im Mund - Ein Herz für Zähne“. Aufgerufen sind alle, die sich mit Zähnen beschäftigen, einen Beitrag zu diesem Thema zu bringen. Die Kieferorthopädie Dortmund Dr. Fricke & Dr. Ritschel möchte Sie innerhalb dieser Kampagne zu einem ganz besonderen Thema informieren: Individuelle Prophylaxe.


Aktuelle Sendetermine zum Radio-Interview Radio 91.2 mit Dr. Clemens Fricke.

Wir hatten schon in einer vorherigen News auf das Interview hingewiesen. Jetzt stehen auch die Sendezeiten des Radiobeitrages fest:

Mittwoch um 8:40 Uhr und Sonntag um 11:40 Uhr.

Natürlich auf Radio DO 91.2 - https://www.radio912.de.


Stadtmeisterschaften ein großer Erfolg - Siegerehrung des Zahnspangen-Cup 2014 in Dortmund.

Vom 06.-09. September 2014 fanden auf der Anlage des Tennis-Club Eintracht Dortmund e.V. die Dortmunder Jugendstadtmeisterschaften 2014 um den Zahnspangen-Cup statt. Wie in den Vorjahren auch, zählte Dr. Fricke zu den Unterstützern und Sponsorn der alljährlichen Veranstaltung. Schließlich sind in der Altersgruppe U8 bis U14 besonders viele Vertreter/Innen der Generation Zahnspange zu finden.


Demnächst gibt es etwas auf die Ohren!

Dr. Fricke wird derzeit für einen Radiobeitrag interviewt, der bei Radio DO 91.2 laufen wird.

Wer das Ergebnis hören will, sollte hier vorbeischauen. Wir werden dann die Zeiten der Ausstrahlung posten!


Stadtmeisterschaften im Tennis um den Zahnspangen-Cup 2014 in Dortmund sind im vollen Gange!

Auf der Anlage des Veranstalters TC Eintracht Dortmund e. V. findet zur Zeit vom 06. September bis einschliesslich Sonntag 14. September die Stadtmeisterschaft im Tennis um den Zahnspangen-Cup 2014 statt. Dr. Fricke & Dr. Ritschel von der Kieferorthopädie Dortmund sind wie jedes Jahr wieder einer der Sponsoren.


Zahnspangenkids fahren zum Casting von The Voice Kids von Dortmund nach Köln!

Am 3. und 4. Oktober 2014 findet in Köln wieder ein Talent-Scouting für die 3. Staffel der erfolgreichen Casting-Show statt und auch aus Dortmund reisen die kleinen Stars an. Beim Casting, können sich die kleinen Teilnehmer/Innen - viele wie es so in diesem Alter ist mit Zahnspangen - für einen Platz bei den sog. Blind-Auditions und das Fernsehabenteuer The Voice Kids ersingen. Dr. Fricke und Dr. Ritschel von der Kieferorthopädie Dortmund drücken die Daumen.


Die 87. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGKFO, das Highlight des Kongress-Jahres der Kieferorthopäden

Die jährliche Tagung der DGKFO findet nach 2003 zum zweiten Mal in der Bayerischen Landeshauptstadt München statt. Vom 10. bis 13. September treffen sich nationale und internationale Kieferorthopäden zum Austausch von Informationen, Hauptthemen sind dieses Jahr "Die Klasse-II-Behandlung (zurückliegender Unterkiefer) zwischen Tradition und Moderne" und "Neue Mechanokonzepte". Wir fahren natürlich hin!


Praxis Fricke & Ritschel sponsern den U11 Fußball Cup in Herdecke

Am 23. und 24. August veranstaltete der FC Herdecke-Ende e.V. den 1. Sparkassen Cup. Viele deutsche Jugendmannschaften haben zugesagt u. a. Borussia Dortmund, FC St. Pauli, HSV und RB Leipzig. Ebenfalls ergänzten zwei Mannschaften aus Finnland und eine aus Belgien das 30 Mannschaften umfassende Teilnehmerfeld. Dr. Clemens Fricke war als Sponsor natürlich auch mit dabei und freute sich über die gelungene Veranstaltung.


5. Overkampkurs: Ärzte Fortbildung im Gasthaus Overkamp

Am 17. September 2014 läd Dr. Fricke wieder zusammen mit der 4medico consulting, Invisalign und verschiedenen Referenten zu einer weiteren offiziellen Fortbildungsveranstaltung ein: Der 5. Overkamp Kurs. Das Gasthaus Overkamp in Dortmund bietet für Veranstaltungen dieser Art die idealen Voraussetzungen. Nun steht das Programm und alle interessierten Ärzte können sich anmelden:


Ein Glas Rotwein... und Karies ist Geschichte?

>An apple a day keeps the doctor away<.
Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Victoria Moreno-Arribas im Journal of Agricultural and Food Chemistry kam zu dem interessanten Ergebnis, dass demnächst auch ein Glas Rotwein den Zahnarzt ersetzen könnte, denn Rotwein soll angeblich zur Bekämpfung von Karies beitragen.


Das Sommermärchen WM 2014 geht weiter...

Nun sind wir Weltmeister und alle freuen sich über den 4ten Stern. Herzlichen Glückwunsch! Doch kaum ist das Sommermärchen 2014 vorbei und unsere Stars vom BVB sind zurück, gibt´s gleich noch mehr zu feiern: Erst gewinnt unsere U19 Nationalmannschaft die EM, dann holen dominante Dortmunder den Supercup, ... so kann es weitergehen.


Deutsche Nationalmannschaft mit dem richtigen Biss in Viertelfinale!

Am Montag Abend im Achtelfinale haben es alle gesehen: An dem richtigen Biss hat es bei der FIFA Weltmeisterschaft 2014 unserer Nationalmannschaft wohl gegen Algerien nicht gefehlt. "Der richtige Biss" war am Ende ausschlaggebend dafür, dass der Sieg bei der Deutschen Nationalmannschaft lag. Das ganze Team der Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel Dortmund drückt für das Viertelfinale gegen Frankreich die Daumen.


Hurra, wir haben Sommerferien!

Auch in der kieferorthopädischen Praxis fricke & ritschel stehen die Sommerferien vor der Tür. Und damit Sie nicht vor verschlossener Tür stehen, informieren wir Sie hier an dieser Stelle über unsere aktuellen Sprech- und Öffnungszeiten während der Sommer- und Urlaubszeit.


HOTSPOT: Freier Wlan-Zugang in der City-Praxis DO-Saarlandstrasse

Nun können Sie auch problemlos in unserer Praxis Saarlandstraße auf unseren Webseiten und Facebook-Seiten schauen. Im Rahmen unserer Praxiserweiterung / Neugestaltung der City-Praxis Dr. Fricke & Dr. Ritschel haben wir einen Hotspot mit freiem Wlan-Zugang zum Internet installiert. Viel Spaß beim Surfen!


Bilder unserer neuen, erweiterten Praxisräume in der Citypraxis DO Saarlandstrasse

Nachdem nun endgültig alle Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen in unserer Praxis für Kieferorthopädie Dortmund-City abgeschlossen sind, hier einige Impressionen aus den erweiterten Räumlichkeiten in der Saarlandstraße.


Dr. Ina Ritschel, Dr. Clemens Fricke und Dr. Robert Ritschel waren zu Gast auf einer Charity-Veranstaltung der Christoph Metzelder Stiftung

Schon seit einiger Zeit zählen Dr. Fricke und Dr. Ritschel zu den Unterstützern der Stiftung, die sich zur Aufgabe macht, sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebens- und Bildungsweg zu begleiten.


Mach Dein Photo mit der Invisalign App und werde The Smile of Germany!

Werde THE SMILE OF GERMANY und gewinne 5.000 Euro. Noch bis zum 30. Juni 2014 kannst Du Deine Teilnahme-Fotos einreichen. Invisalign, die klare Alternative zur Zahnspange, lädt ein zur Aktion: Discover Your Smile. Alles was Du zur Teilnahme wissen musst, liest Du hier oder findest Du auf der Website www.allyoursmiles.de. Da gibts auch schon viele hochgeladene Fotos von Erwachsenen und Teens. Und so funktionierts:


Dr. Fricke & Dr. Ritschel beim Wiener Kongress zur 3D Kieferorthopädie

Vom 30.05. - 31.05.2014 fand in Wiens schöner und historischer Umgebung der Wiener Kongress zur 3D Kieferorthopädie statt. Dr. Fricke & Dr. Ritschel von der Kieferorthopädie Dortmund informierten sich hier von erster Hand bei den Entwicklern der kieferorthopädischen Diagnostik-Software OnyxCeph³™ und des Orthorobot Systems und trafen Dr. Silvia Silli und Erich Silli.


Dr. Fricke Mitglied im Gründungsboard der European Aligner Society

Am Wochenende wurde in London die European Aligner Society (EAS) gegründet. Dr. Fricke ist als deutscher Vertreter Mitglied im Gründungsboard. Erster Präsident der EAS ist Dr. Graham Gardner aus England (im Bild links neben Dr. Fricke).


Damon Forum Sylt 2014

Als Vorsitzender der Deutschen Damon Gesellschaft DDG e.V. ist Dr. Fricke natürlich auch beim diesjährigen Damon-Forum 2014 auf Sylt dabei.


"New Horizons": AAO 2014 zu neuen Horizonten in der Kieferorthopädie.

Die weltgrößte und älteste Kieferorthopäden-Organisation AAO American Association of Orthodontics lud 2014 nach News-Orleans LA ein. Roter Faden der sehr beachteten Jahrestagung: "(Neue) Horizonte in der Kieferorthopädie". Besonders interessant deshalb, weil auch das widerspiegelt, was wir in unseren Dortmunder Praxen seit geraumer Zeit beobachten und auch praktizieren.


BUNTE Gesundheit: Zahnspangen bei Erwachsenen liegen im Trend.

Tom Cruise, 51, Cindy Crawford, 48, oder Topmodel Elle Macpherson, 50, haben es getan und liegen damit voll im Trend: Denn immer mehr Erwachsene lassen sich auch noch im Erwachsenenalter ihre Zähne korrigieren. Das fand in Deutschland die Bunte in ihrer umfangreichen Recherche in Ausgabe 3.4.2014 heraus.


Die Kieferorthopädie Dortmund wünscht Frohe Ostern - Ferienöffnungszeiten

Nun ist der Frühling da und die ersten Sonnenstrahlen lachen vom Himmel. Ist auch IHR LACHEN schon auf den Frühling vorbereitet? Mit unseren Osterwünschen und den nachstehenden Ferienöffnungszeiten können wir Ihnen zu diesem Thema ein paar wichtige Tipps geben.


Neuer Fachbeitrag über Implantologie & Kieferorthopädie von Dr. Marc Hansen und Dr. Clemens Fricke

Im ZWP-News-Portal zpw-online.de wurde von Dr. med. dent. Marc Hansen (Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurgie) und Dr. med. dent. Clemens Fricke (Fachzahnarzt für Kieferorthopädie) ein Fachbeitrag über Implantologie und Kieferorthopädie veröffentlicht.


Herzlichen Glückwunsch zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie: Dr. Robert Ritschel

Am 08.04.2014 hat Dr. Robert Ritschel seine Fachzahnarztprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Zahnärztekammer Nordrhein erfolgreich bestanden. Damit ist er einer der jüngsten Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Deutschland - eine hervorragende Leistung!


Artikel von Dr. Fricke im Prävent-Journal, der Patienten-Zeitschrift des Prävent-Centrums DO

Der Artikel behandelt die unsichtbare Zahnkorrektur mit der Incognito Lingualtechnik. "Mit Hilfe dieser modernen Zahnspange lassen sich heute fast alle Zahnfehlstellungen mit exzellenten Resultaten behandeln. Diese unsichtbare Art der Zahnkorrektur ist besonders bei Erwachsenen, die im Beruf stehen, und anspruchsvollen Jugendlichen beliebt.", so Dr. Fricke.


Dr. Fricke als KFO IG Speaker in Lech · Thema Update Invisalign Zahnspangen

Anläßlich der alljährlich in Lech stattfindenden Jahrestagung der KFO IG, wurde Dr. Fricke (European Advisory Board member) als key note Speaker mit Dr. Stuchli aus Bern, Schweiz, eingeladen, den Aligner Tag zu gestalten. Sein Thema natürlich: Zahnkorrekturen mit den herausnehmbaren und fast unsichtbaren Alignerschienen von Invisalign und Invisalign Teen.


"Smile Design" - Vorher-Nachher Galerie beeindruckt viele Patienten/innen!

Unsere Internet-Galerie mit Vorher/Nachher Beispielen von gelungenen Zahnkorrekturen von erwachsenen und jugendlichen Patientinnen und Patienten finden außerordentlichen Zuspruch. So haben schon einige Menschen, die noch nicht sicher waren, ob sie selbst eine Behandlung durchführen sollten, nun die eigene Zahnkorrektur begonnen.


Zum Küssen nehme ich meine Zahnspange einfach heraus!

Meine Zahnspange finde ich toll, denn endlich bekomme ich gerade Zähne, was besser aussieht, wenn ich lache und wohl auch gesünder ist. Trotzdem stellte ich es mir schon irgendwie komisch vor, mit "Schneeketten" meinen Freund zu küssen. Ich hab meine Ideallösung gefunden - Invisalign Teen!


Ganz schön aufregend: Mein kleines Geheimnis!

Seit Kurzem habe ich einen neuen Kollegen, der mich heftig anflirtet. Ich finde ihn ehrlich gesagt auch ganz süß! Was er noch nicht weiß, ist mein "kleines Geheimnis". Bisher hat er noch nichts davon bemerkt - Ich trage eine unsichtbare Zahnspange.


Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für Ihr phantastisches Lächeln!

Ästhetische und kosmetische Kieferorthopädie für die ganze Familie ist das Spezialgebiet unserer Praxen für Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel in der Mitte und im Süden Dortmunds. Durch ausgesuchte und erprobte Wege der Zahnkorrektur sind wir in der Lage, Ihnen schnell und gut zu helfen.


Braces Out Party

Gestern war ich zur Braces Out Party bei meinen besten Freundinnen. Die hatten gerade ihre "Schneeketten" herausbekommen. Natürlich wollten sie sofort ein Selfie ohne Brackets machen. "Was Ihr könnt kann ich schon lange", sagte ich, und nahm meine Aligner für´s Foto heraus. Denn meine Invisalign Zahnspange ist herausnehmbar!


Wenn Kopf, Kiefer und Rücken schmerzen...

Kopf- Nacken-oder Rückenschmerzen in Verbindung mit Kieferschmerzen führt Betroffene häufig zu einer Physio- oder Spritzentherapie, um die einzelnen Symptome zu behandeln. Der Ursprung der Schmerzen kann jedoch auch ganz woanders liegen. Fragen Sie z. B. einmal Ihren Kieferorthopäden!


Lythos 3D Scanner statt Silikonabdruck und Gipsmodell

Neueste digitale Technologien eröffnen Patienten und Kieferorthopäden ungeahnte neue Welten. Wenn es darum geht, für ihre Patientinnen und Patienten die Zahnkorrektur schneller, effektiver und angenehmer zu gestalten, sind die beiden Dortmunder Praxen von Dr. Fricke und Dr. Ritschel immer vorne dabei. Deshalb sind hier schon seit einiger Zeit auch 3D Scanner im Einsatz.


Damon Forum 2014: Angenehmer und noch schneller zum schönen Lachen auch dank Digitaler Kieferorthopädie.

Das alljährlich stattfindende Damon Forum bestätigte in diesem Jahr den Trend, den Dr. Fricke und Dr. Ritschel schon seit Jahren in der Kieferorthopädie Dortmund sehen und praktizieren. Forumsthemen waren u. a. Weiterentwicklungen des selbstligierenden Damon Bracketsystems, Insignia - der Einstieg in die Digitale Kieferorthopädie sowie moderne Hightech in der Kieferorthopädie wie das LYTHOS-Scanner-System -"Scanner statt Gipsabdruck"- das bereits in der Praxis in Dortmund im Einsatz ist.


iTero Scanner - Kieferorthopädie ohne Gipsabdruck

Seit nunmehr einem Jahr benutzen wir in der Kieferorthopädie Dortmund Dr. Fricke & Dr. Ritschel den iTero-Scanner. Wir sind stolz auf dieses High-Tech-Gerät, welches hervorragende Arbeit leistet, angenehm für den Patienten ist und zusätzlich noch unser Team entlastet.


Dr. Fricke als CMD-Referent beim 1. Prävent-Symposium in Dortmund

Vor einigen Tagen war Dr. Clemens Fricke noch Gastgeber einer Fortbildungsveranstaltung im Haus Overkamp, nun ist er Gastreferent mit dem Thema "Möglichkeiten der Kieferorthopädie im Rahmen der CMD-Therapie".